“Glücklichsein ist eine Gewohnheit - kultiviere sie.”
— ELBART HUBBARD

Entdecken

Wie auch immer die gegenwärtige Situation oder der innere Prozess sein mag,

die achtsame Haltung zum Leben des gegenwärtigen Moments ist immer die Gleiche: das empfangen und wahrnehmen, was gerade hier ist, mit Präsenz, Neugier und mit innerer Zugewandtheit. Mit dieser Wachheit gegenüber den Erfahrungen des Lebens öffnet sich eine Bandbreite möglicher Antworten, welche hilfreicher, authentischer und freundlicher sein werden als jede instinktive und automatische Reaktion.  

Unterschiedliche Umstände, Prioritäten oder Herausforderungen im Leben verlangen oft nach einer bestimmten Herangehensweise. Meine Absicht ist es, die achtsame Haltung in den Alltag zu bringen, in die täglichen Begegnungen mit anderen Menschen, in Situationen bei der Arbeit oder im Umgang mit sich selbst und seinen eigenen Denk- und Handlungsmustern. In meinen Kursen, Workshops und ein- oder mehrtägigen Seminaren biete ich verschiedene Schwerpunkte und Themen an, um Teilnehmer mit auf die Reise ins eigene (Er-)Leben zu nehmen. Dabei möchte ich Begleiterin sein mit Inspirationen und Anregungen für den Alltag, und Raum geben für die eigene Erfahrung und das authentische Menschsein.

Meine Angebote für Privatpersonen

Online-KURS - ständig buchbar: Online-Selbstlernkurs “Folge deinem inneren Kompass - Achtsamkeit für Eltern” - mehr Informationen und Erwerb hier

PODCAST - regelmäßig neue Episoden des Podcasts von “Mit Kindern wachsen” - mit mir, Lienhard Valentin, Dörte Westphal, Anne Hackeberger, Steve Heitzer, etc. - Direktlink hier

Alle Angebote
Mar
5
Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

Einführung in die Achtsamkeit (gratis)

Mar 5, 2024 7:30 PM

An diesem Infoabend können sich Interessierte und Neugierige über die Achtsamkeitspraxis erkundigen, die Kursleiterin kennenlernen und erste Erfahrung mit der Praxis machen. Es gibt Raum für Fragen, Austausch und Hintergrundinformation über die achtsame Haltung zum Leben.

Mar
6
Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

5-teiliger "Vertiefungskurs Achtsamkeit"

Mar 6, 2024 7:30 PM

Vertiefungskurs Achtsamkeit: tiefer eintauchen in die eigene Praxis resp. sich wieder erinnern lassen und der Achtsamkeit wieder mehr Raum geben. Praktische Hilfen für den eigenen Alltag und ein Leben, das weniger nach der To-Do-Liste geführt wird sondern aus einem inneren Gefühl von: ich bin.

Apr
22
Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

8-Wochen-Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)"

Apr 22, 2024 7:00 PM

Das MBSR-Programm nach Jon Kabat-Zinn. Stressreduktion, bewusste Lebensführung, Umgang mit schwierigen Gedanken und Emotionen, achtsame Kommunikation - lernen, das Leben zu leben, so wie es ist.

Derzeit keine Angebote in dieser Kategorie.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Meine Angebote für Unternehmen

Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

Achtsamkeit in der Schule

In Zusammenarbeit mit dem Institut de formation de l’Éducation nationale (IFEN) des Bildungsministeriums in Luxemburg biete ich Achtsamkeitskurse und Workshops für Lehrer und Erzieher an. Die Achtsamkeitspraxis kann dazu beitragen, Stress und Anspannung im Alltag besser zu bewältigen, mehr Klarheit und Ruhe in das Unterrichten zu bringen und ganz grundsätzlich eigene Wege zu mehr innerer Stabilität und Resilienz zu entwickeln. Wie Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen umgehen, hat einen großen Einfluss darauf, wie diese sich fühlen und verhalten. Als Lehrkraft gibt es täglich unzählige Möglichkeiten, den Kindern vorzuleben, was es bedeutet, Mensch zu sein - auch und besonders in schwierigen Situationen.

Hier klicken, um zum Weiterbildungskatalog des IFEN zu gelangen. Um meine Angebote zu finden, bitte den Namen “Boxler” in die Suchmaske eingeben.

Kontaktieren Sie mich gerne für individuelle Angebote für Ihre Schule oder Institution.

Kontakt
Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Am Arbeitsplatz dreht sich vieles um Projekte, Probleme lösen, Dinge erledigen und Resultate erzielen. Es geht darum, produktiv zu und effizient zu sein, sowohl individuell als auch als Team. Die Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt, ob im Büro oder online, erlauben es oft nicht, immer wieder Phasen der Erholung zu haben. Daher ist es sehr wichtig, für Angestellte und auch Führungskräfte, zu lernen, wie man die eigenen Batterien immer wieder aufladen kann, damit aus natürlichen Stressmomenten nicht chronischer Stress wird. Achtsamkeit ermöglicht es, den Tag mit Momenten des einfachen Seins zu bereichern. Dieser Wechsel vom Erledigungsmodus zum Seinsmodus, sei es auch nur für ein paar Sekunden am Stück, ist eine wunderbare Möglichkeit, um wieder zu Atem zu kommen und einen besseren Überblick zu bekommen über das, was zu tun ist und was dafür nötig ist. Es geht darum, immer wieder bewusst aus dem Hamsterrad des Tuns und automatischen Reagierens auszusteigen und an die gegenwärtige Aufgabe mit mehr Klarheit und Konzentration heranzugehen.

Hier gibt es eine Übersicht meiner Angebote für Unternehmen.

Kontaktieren Sie mich für ein individuelles Angebot für Ihre Firma oder Ihr Unternehmen.

Kontakt
Ein Bild zur Veranschaulichung des Angebots

Achtsamkeit für die Mitglieder des Öffentlichen Dienstes in Luxemburg

In Zusammenarbeit mit dem Institut National d’Administration Publique (INAP) des Luxemburgischen Ministeriums der Öffentlichen Verwaltung gebe ich als Referentin Kurse und Workshops für die Mitglieder des Öffentlichen Dienstes. Die Achtsamkeitspraxis kann dabei helfen, eine sinnvollere Stressbewältigung zu gewährleisten, mit den Herausforderungen innerhalb der festen Struktur besser umzugehen und eine gesündere Work-Life-Balance zu erlangen.

Hier geht es zum Katalog des INAP und zu meinen Kursen.

Um mehr über meine Arbeit oder ein bestimmtes Thema für Ihre Abteilung zu erhalten, kontaktieren Sie mich bitte.

Kontakt

Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Projekte mit Deadlines, Vorträge, Weiterbildungen, Team-Gespräche, Kundenbetreuung, Projektmanagement, Kooperationen mit verschiedenen Akteuren, Berichte schreiben, sich ständig neu füllender Mail-Eingang, technische Probleme, Teamführung oder Einordnen in eine Hierarchie. Der Arbeitsalltag, wo und wie auch immer er aussehen mag, ist Schauplatz von größeren und kleineren Herausforderungen. Von der eigenen Leistung hängen Projekte, Gelder, Karrieren, Kooperationen und nicht zuletzt das eigene Wohlbefinden ab. Die Arbeit nimmt einen großen Teil des Tages ein und besteht aus unendlich vielen Momenten, die schließlich das Leben ausmachen.

Stress ist vorprogrammiert, und das ist eine Tatsache. Aber hier liegt nicht das Problem, den Stress ist ein natürlicher Teil des Lebens. Wichtig ist vielmehr, wie dienlich die eigenen Ressourcen sind, um mit dem, was der (Arbeits-)Alltag mit sich bringt, umzugehen. Wenn die Herausforderung auf Resilienz trifft, dann folgt dem Stress die biologisch natürliche Entspannung. Wenn sie aber auf einen Zustand von Mangel trifft – Mangel an Schlaf, Mangel an Zuversicht, Mangel an körperlicher Gesundheit, Mangel an emotionaler Ausgeglichenheit, Mangel an dem Gefühl der Wirksamkeit – dann wird der Druck belastend, kräftezehrend und gesundheitsschädigend.

Die achtsame Haltung zum Leben ist geprägt durch ein fokussiertes, neugieriges und zugewandtes Wahrnehmen von dem, was gerade da ist.

Diese Haltung zum Leben, zur Arbeit und zu beruflichen Themen trägt dazu bei, bewusst in der Gegenwart zu leben und mit dem umzugehen, was gerade im Vordergrund steht. Achtsamkeit stärkt nachweislich die Konzentrationsfähigkeit, Geduld und Akzeptanz, Resilienz und Kooperationsbereitschaft. Sie ermöglicht ein Leben in mehr Eigenverantwortung, Bewusstsein der eigenen inneren Vorgänge und Prioritäten, und kann dadurch zu mehr Zufriedenheit und größerer Mitgestaltung des eigenen Lebens beitragen.

Es kann hilfreich sein, dem Arbeitstag einen klaren Rahmen zu geben. Im folgenden gibt es vier Reflexionen bzw. Übungen, um den Arbeitstag achtsamer zu verbringen.

Nicht sicher, wie Achtsamkeit
Ihnen helfen kann?

Kontaktieren Sie mich, um gemeinsam herauszufinden, welches Angebot für Sie passen könnte.

Hier klicken, um eine Nachricht zu senden.

Anmelden oder eine Frage stellen

Wenn Sie Sich für eine Aktivität anmelden:
Vielen Dank! Ihre Einsendung ist eingegangen!
Ach nein! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später erneut.